Diese Stelle teilen

(Senior) IT Business Analyst (w/m/d)

für unsere Serviceeinheit in Nürnberg 


Sie kennen Ihre Stärken und Ihre Ziele. Sie besitzen Mannschaftsgeist und kümmern sich gern um Ihre Mandanten. Sie denken unternehmerisch und interdisziplinär. Sie geben für den gemeinsamen Erfolg Ihr Bestes. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Ideen. 


Rödl & Partner ist der agile Kümmerer für mittelständisch geprägte Weltmarktführer. Unsere Mandanten vertrauen weltweit unseren 5.120 Kolleginnen und Kollegen. Der ge­mein­same Er­folg und das Ver­sprechen „Made in Germany“ treiben uns an.


DAS SIND IHRE AUFGABEN

  • Vermittler zwischen den Stakeholdern und der IT bei der Auswahl neuer Anwendungssysteme
  • Erhebung, Spezifikation, Analyse und Klassifizierung der Anforderungen unserer Fachbereiche im Rahmen des IT Demand-Prozesses
  • (Geschäfts-)Prozessaufnahme, -modellierung und -optimierung auf Grundlage von geläufigen Notationen
  • Erstellung fachlicher Grob- und Detailanalysen, User Stories, Ermittlung von Kostenoptionen unter Berücksichtigung von Strategie- und Architekturvorgaben
  • Durchführung von (Erst-)Beratungen sowie Moderation von Workshops, fachspezifische Verantwortung von implementierten Software-Individuallösungen, strategischer Ansprechpartner für das Geschäftsfeld und Koordination der Anforderungen zur Weiterentwicklung 
  • Entwicklung von Lösungsempfehlungen und deren grobarchitektonischer Bewertungen in Zusammenarbeit mit den (IT-)Fachexperten aus allen Bereichen unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit und Machbarkeit

 

DAS IST IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder einen vergleichbaren IT-nahen Studienabschluss
  • Gute Kenntnisse von Methoden und Notationen der Business Analyse (bspw. BPMN 2.0, UML, Use Cases, ArchiMate, ARC42) bzw. von Werkzeugen zur Prozessmodellierung
  • Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung als Business Analyst / Requirements Engineer 
  • Nachgewiesene Kenntnisse im Requirements Engineering oder in der Business Analyse, idealerweise mit Zertifizierung, bspw. „Certified Professional for Requirements Engineering" (CPRE) oder CPSA-A, CPSA-F
  • Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, strukturierte und selbstständige Vorgehensweise sowie Eigeninitiative
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungsfähigkeit, Empathie, Geduld und gute Englischkenntnisse  

 

DAS SIND IHRE BENEFITS

  • Einen strukturierten Onboarding-Prozess in einem offenen Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Vielfältige Karriereperspektiven nach Ihren fachlichen und persönlichen Stärken. Ihre eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen und unterstützen Sie beim Erreichen Ihrer Ziele
  • Ein modern und digital ausgestattetes Arbeitsumfeld mit ausgeprägtem Teamgeist und flexibler Arbeitszeiteinteilung 
  • Für den beruflichen Ausgleich ermöglichen wir Ihnen abwechslungsreiche Sportangebote wie zum Beispiel Bikeleasing sowie vergünstigte Mitgliedschaften in lokalen Fitnessstudios

 


 
BEI FRAGEN BIN ICH GERNE PERSÖNLICH FÜR SIE DA
Personalbetreuung | Julia Hartmann |  +49 (911) 9193 - 2872 | julia.hartmann@roedl.com | roedl.de/karriere | Stellen-ID 3141 

Aus Gründen der IT-Sicherheit können wir leider keine E-Mail-Bewerbungen annehmen. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit über unser Bewerbungsportal.